Entdecken Sie mit mir Ihre Stärken!

Denn Stärken zu stärken ist soviel sinnvoller als ständig an seinen eigenen Schwächen herumzubasteln…

Entdecken Sie mit mir Ihre Stärken!

Denn Stärken zu stärken ist soviel sinnvoller als ständig an seinen eigenen Schwächen herumzubasteln…

WIE KOMME ICH AUS DEM

Hamsterrad?

In unserer medial übersättigten und viel zu schnellen Welt erkranken immer mehr Menschen an den Folgen der steigenden Geschwindigkeit, die uns durch das Leben hetzen lässt und dabei psychische Spuren wie Angst und Unruhe hinterlassen. Alles scheint möglich, wenn ich nur will und genügend Fleiß einsetze, aber dabei handelt es sich um irreführende Leitbilder mit denen die meisten von uns groß geworden sind. 

Die Evolution hat uns in Millionen von Jahren zu dem gemacht was wir sind. Zeitlich gesehen sind industrielle Revolution und das digitale Zeitalter dagegen nur ein Staubkorn. Wir müssen erst lernen in dieser neuen Zeit anzukommen und das wird uns nicht gelingen, wenn wir nach dem Motto schneller, höher, weiter agieren. 

 

WO ich ansetzte

Sind wir nicht toll?

Wir haben einen tollen Organismus, der uns immer wieder – anfangs sanft und zunehmend immer heftiger – daran erinnert, was ihm gut tut. Wir wurden ausgestattet mit Selbstheilungskräften, die wenn wir unserem Körper Ruhe gönnen, unseren Organismus reparieren.
Denken Sie nur mal an Ihren letzten Schnupfen… Wie aus dem Nichts verlässt uns plötzlich die Kraft. Wir haben Gliederschmerzen und fühlen uns schlapp. Dabei kennen wir alle den bekannten Satz „das geht vorbei – in 7 Tagen mit Medikamenten und in einer Woche ohne“… Genau hier erfahren wir die Selbstheilungskräfte, die in jedem von uns angelegt sind. Unser Köper arbeitet ab diesem Moment an der Heilung, in dem er Viren oder Bakterien vertreibt die sich in unserem Körper ausgebreitet haben. Nur dazu benötigt er Kraft und Ruhe.

Aber bitte verstehen Sie mich nicht falsch, ich bin ein großer Fan der Schulmedizin, denn bei der Behandlung schwerer Erkrankungen spielt sie eine wichtige Rolle. Aber die Symptome, die viele gerade so belasten liegen innerkörperlich in unserer Psyche. Körper und Geist können nur gemeinsam gute Arbeit leisten wenn sie gesund sind und deshalb müssen wir auf die Signale hören die uns unser Körper sendet. 

MEIN WEG

Erfahrung

Mittlerweile arbeite ich seit mehr als 10 Jahren als Coach und Trainer. Ich habe fast 20 Jahre bei einem Großkonzern im Personal- und im Gesundheitsbereich gearbeitet und zu guter Letzt 2019 mein Studium im Bereich Neuroscience abgeschlossen. All diese Erfahrungen zeigen mir, es ist einfach für viele Menschen insgesamt zu viel. Um gesund, mit Mut und gut gelaunt weiterleben zu können müssen wir deshalb Verantwortung für uns Selbst übernehmen. 

Wichtig ist mir allerdings, Sie nicht noch mehr unter Druck zu setzen, es soll vielmehr eine „Begleitung“ sein, um ihnen das Leben (wieder) schmackhaft zu machen damit sie es besser verdauen können. Gönnen Sie sich die einzelne Happen, durch verschiedene Einheiten (wie Vorträge, Einzelcoaching, ein oder zwei Tage Trainings oder vielleicht einen längeren Kurs) die Ihnen schmecken und gut tun. Essen Sie nicht zu viel auf einmal, sondern gehen Sie erst mal mit allen Geschmacksknospen auf Entdeckungsreise. Was passt zu mir? Was macht mir Spaß? und was kann ich in mein Leben einbauen ohne noch mehr Stress zu erzeugen. 

 

Gestalte dein Leben

Denn wer seine Stärken kennt, kann aus dem Hamsterrad aussteigen und das eigene Leben positiv steuern um so die Welt eigenverantwortlich selber zu gestalten.

Eckart Oesterle

Berufliche Erfahrung
Diplom-Sozialpädagoge (FH) und Steuerfachgehilfe
Ausführlicher Lebenslauf (PDF)

seit 2020: Lehrbeauftragter für praktische Pädagogik und Beratung

seit 2010: freiberuflicher Coach und Trainer, psychosozialer Berater und Gesundheitsmanager

Themenschwerpunkte: Neuropädagogik, Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheitsmanagement und psychosoziale Beratung

9 Monate:  Referent im zentralen Gesundheitsmanagement bei der Allianz Deutschland AG

9 Jahre: Referent in der Sozialberatung bei der Allianz Deutschland AG

11 Jahre: Personalabteilung bei der Allianz Deutschland AG

   9 Jahre Referent Aus- und Weiterbildung
   2 Jahre Personalreferent

3 Jahre Fachgehilfe in steuer- und wirtschaftsberatenden Berufen

Meine Auszeichnungen und Zertifikate:

  • Berater zur Beruflichen Neupositionierung (FH) (PDF)
  • LIFO Zertifikat (PDF)
  • Neuroscience Zertifikat (PDF

Was mich ausmacht …

– die seltene Verbindung aus wirtschaftlichem Denken,
   Pädagogik und Psychologie
– Persönlichkeit stärken & Umbrüche begleiten
– Einfühlungsvermögen
– lebendige Begleitung mit Leidenschaft, Offenheit & Humor
– lernen mit Spaß

… was Sie mitnehmen können:

– sich selber & andere besser verstehen
– eigene Stärken erkennen & ausbauen
– neue Wege entdecken
– noch mehr Eigenverantwortung übernehmen
– authentisch bleiben

Partner von GibAufDich8

Um die Verbindung zwischen Wirtschaft und Persönlichkeitsentwicklung zu stärken, habe ich zusammen mit meinem Partner Ralf Schollenberger https://www.rsc-coaching.de/ „GibaufDich8“ gegründet. Gemeinsam bringen wir neue Trainings und Coaching Konzepte auf den Weg. Hier kommt zusammen was zusammen gehört, denn bei den Konzepten handelt es sich um eine Mischung aus verschiedenen, bereits etablierten Trainingsmethoden, die in der Kombination einen verbesserten, wertorientierten und ganzheitlichen Ansatz ergeben.

„Gib auf Dich 8“ Trainings und Coachings haben das Ziel Eigenverantwortung für ein zufriedenes Leben übernehmen zu können.

Neugierig?

Basierend auf der LIFO-Methode, meinem neurologischen Wissen und durch meine langjährige Erfahrung in der psychosozialen Beratung, im Gesundheitsmanagement und im Personalbereich kenne ich viele Mechanismen des Lebens und von Organisationen und kann Sie deshalb gut unterstützen Ihre eigenen Lebensbalance wieder zu finden… 

Dabei habe ich einen einzigen Wunsch: Lassen Sie sich offen auf den Prozess ein, probieren Sie Neues mit offenem Herzen aus. Meine Erfahrung zeigt, dass es Ihr Leben positiv verändern wird. 

Nach dem Motto „finde Deinen eigenen Weg aber stress Dich nicht“ 

Bilder sagen mehr als Worte